Frankfurt am Main

Charaktervolle Einzelhäuser im Ensemble greifen die historische kleinteilige Parzellierung auf. Mit großen Glasfronten öffnen die Läden das Gebäude zum Goetheplatz.

Darüber liegen die Büroetagen mit offenem Grundriss, die über zwei repräsentative Eingangshallen vom Platz aus erschlossen sind. Den Gebäudeabschluss bildet die abwechslungsreich gestaltete Dachlandschaft, die an der Goethestraße mit einer öffentlich zugänglichen Glaspyramide abschließt. Die Einzelhäuser unterscheiden sich über die spezifische Gestaltung der Natursteinfassaden und Fenstertypologien.

mehr lesen
schliessen

Keyfacts

Grundstück 2.100 qm
BGF (oberirdisch) 10.500 qm
Baubeginn 03/ 2011
Fertigstellung 03/ 13
Architekten Prof. Christoph Mäckler, Frankfurt
Zertifizierung DGNB Gold

Aktuelle Projekte

Jedes Projekt ein Maßanzug für unsere Kunden.

Alle Projekte
BMW AG, Schulungszentrum
Landesärtzekammer Hessen (Lindley Quartier)
stiftung medico international, (Lindley Quartier)
HOLM House of Logistics & Mobility
VTB Bank
Deutsche Börse AG
Bürohaus Myliusstraße
Lindley A 1 (Lindley Quartier)
Dimension Data, Hauptverwaltung